Trailcenter Rabenberg Erzgebirge

2015-07-16 14.01.47Nach 3 Tagen Pause habe ich dann noch den letzten Rest meiner Ferien im Erzgebirge verbracht.

Diesmal mit meinem eigenen „Wohnmobil“ und Fahrrad! Der Transit ist ja nun etwas ausgebaut und bei schönem Wetter brauche ich eigentlich auch nicht mehr…

Zielort war das Trailcenter Rabenberg, welches ganz in der Nähe von Erzgebirge Aue an der Tschechischen-Grenze liegt.

Die Mountainbike-Strecke ist Teil eines Sportzentrums für alle möglichen Sportarten. Die gesamte Anlage ist so etwas wie eine Sport-Herberge. Dementsprechend waren auch viele Sportvereine zu ihrem Sommertraining dort.

Der Campingplatz war zwar nicht so gemütlich, aber die Sanitäranlagen waren spitze. Außerdem konnte man zum Übernachtungspreis noch das Schwimmbad mitbenutzen!

2015-07-17 12.33.16Die Mountainbiketrails sind so angelegt, dass man am Hauptgebäude starten kann. Anders als im Bike-Park muss man aber alles, was man abfährt auch selber wieder hochfahren, es gibt also keine Lifte oder Ähnliches.

Die Strecken sind prima ausgeschildert und auch vom Schwierigkeitsgrad so, dass für jeden etwas dabei ist. Downhill ist das aber nicht, es sind eher Flowtrails. (Was ich ja total geil finde…)

2015-07-16 19.31.57Am zweiten Tag kamen dann noch Jan und Nadine mit ihrem Bus vorbei, so dass ich noch unerwartet Gesellschaft hatte. Das hat mich natürlich sehr gefreut.

Insgesamt waren das noch 4 schöne Tage mit leider etwas zu heißem Wetter um wirklich richtig zu fahren. Die Strecken dort sind auch echt schön, aber 500 Km muss ich dafür nicht unbedingt fahren.

So war es auch eine gute Idee auf dem Rückweg schon mal 160 Km nach Weimar zu fahren, dort noch eine Stadtrundfahrt mit dem Fahrrad zu machen und dann am nächsten Tag die letzten 400 Km nach Hause zu fahren. (Weimar ist echt nett und ich hatte Glück mit dem Campingplatz, der war perfekt gemütlich 3 km außerhalb an einer Radtrasse, die direkt ins Zentrum führt.)

Tags »

Autor:
Datum: Sonntag, 16. August 2015 22:55
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Fahrrad

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare sind geschlossen,
aber Du kannst einen trackback auf Deiner Seite setzen.

Keine weiteren Kommentare möglich.