Nordbahntrasse

Endlich ist die Nordbahntrtasse frei zum fahren! Am 19.12. wurde sie offiziell eröffnet, leider bei sehr typischem Wuppertaler Wetter. 🙂

SAMSUNGIch bin die Trasse jedenfalls einmal komplett abgefahren, allerdings bei trockenem Wetter. Dabei bin ich in der Buchenstraße eingestiegen und dann einmal bis Tunnel Schee und auf der anderen Seite bis Vohwinkel gefahren. Die GPS-Daten zeigen also die Strecke zweimal an…

Die Trasse ist für Wuppertal eine echte Bereicherung und für Fahrradfahrer eine sehr gute Verbindung ohne Höhenmeter für alle möglichen Strecken auf der anderen Talseite.

Auf dem Bild sieht man den Viadukt „Bartholomäusstraße“. Die Einblicke in das Stadtgebiet von den neu zu begehenden Brücken sind wirklich sehr lohnenswert. Man lernt die Stadt nochmal ganz neu kennen!

Tags »

Autor:
Datum: Sonntag, 4. Januar 2015 16:11
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Fahrrad, GPX-Tracks

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare sind geschlossen,
aber Du kannst einen trackback auf Deiner Seite setzen.

Keine weiteren Kommentare möglich.